zerogreen Steinkleber - Ein Kuzvideo
Splitt- & Kiesverfestigung mit zerogreen Steinkleber
zerogreen Steinkleber - Verfestigung einer Kiesfläche
x verkauft in den letzen Stunden

zerogreen® Steinkleber | Splitt- & Kiesverfestiger | 1,5 Kg

CHF 101.00
CHF 67.33/kg

Preis: Inklusive MwSt
Inhalt: 1,5Kg
Versand: Kostenfrei

🛠️ Do-It-Yourself: Mühelose Anwendung, professionelle Ergebnisse - für den Heimwerker in Dir!
🚶‍♂️ Trittsicher & pflegeleicht: Sag Tschüss zu losen Steinen auf Splitt- & Kiesflächen.
💰 Budgetfreundlich: Bis zu 75 kg Splitt/Kies pro Gebinde
🚫 Unkrautdicht: Keine Chance für Unkrautwuchs.
🧹 Easy to Clean: Einfache Pflege fester Splitt- und Kiesflächen.
💦 Wasserdurchlässig und umweltfreundlich: Keine Staunässe, gute Drainage.
🚚 Versandkostenfrei: Ganz ohne Mindestbestellwert - Bequeme Lieferung direkt vor Ihre Haustür

Vergleichen

amazon paymentsapple paymaestromasterklarnapaypalshopify paysofortbitcoin
Bestelle innerhalb [totalHours] Stunde(n) %M Minute(n) und das Produkt ist zwischen und bei dir!
Beschreibung

zerogreen® Steinkleber:
Die ultimative Lösung für dauerhaft feste und unkrautfreie Splitt- & Kiesflächen!

 

Verfestigung für Splitt- & Kiesflächen rund ums Haus

Der zerogreen® Steinkleber bietet eine revolutionäre Lösung, um deine Splitt- & Kiesflächen dauerhaft zu verfestigen und vor Unkrautbewuchs und losen Steinen zu schützen. Mit unserer einzigartigen Formel erzielst du zuverlässige und effektive Ergebnisse und genießt eine dauerhaft pflegeleichte und unkrautfreie Fläche.

Keine losen Steine mehr auf deinen Splittflächen

Dank des zerogreen® Steinklebers gehören lose Steine auf Splitt- und Kiesflächen der Vergangenheit an. Unser Steinkleber sorgt für eine feste Verbindung der Steine, sodass Trittsicherheit gewährleistet ist und ein unebener Untergrund vermieden wird. Genieße eine pflegeleichte Fläche, auf der du dich sicher bewegen kannst.

Unkrautdicht: Gib Unkraut keine Chance

Mit dem zerogreen® Steinkleber kannst du effektiv Unkrautwuchs auf deinen Splitt- und Kiesflächen verhindern. Die feste Verbindung der Steine bildet eine Barriere, die das Durchdringen von Unkrautwurzeln erschwert. Genieße eine unkrautfreie Fläche und spare dir mühevolles Jäten.

Wasserdurchlässig: Keine Staunässe, gute Drainage

Unser Steinkleber gewährleistet eine optimale Wasserdurchlässigkeit und sorgt für eine gute Drainage auf deinen Splitt- und Kiesflächen. Dadurch wird Staunässe vermieden und das Wasser kann ungehindert abfließen. Du schonst nicht nur deine Flächen, sondern auch die Umwelt.

Do-It-Yourself: Profi Produkte, einfache Anwendung

Unser zerogreen® Steinkleber wurde speziell entwickelt, um die Anwendung für jeden einfach und unkompliziert zu gestalten. Mit seiner benutzerfreundlichen Formel und einer klaren Schritt-für-Schritt-Anleitung erzielst du mühelos beeindruckende Ergebnisse - ganz gleich, ob du bereits Erfahrung als Heimwerker hast oder gerade erst anfängst.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Anwendung des zerogreen® Steinklebers:

  1. Vorbereitung: Bevor du mit der Verfestigung der Steine beginnst, bereite den Untergrund vor, indem du ihn auf die richtige Tiefe auskofferst und verdichtest.
  2. Anmischen: Vermische deinen sauberen und trockenen Splitt/Kies mit dem zerogreen® Steinkleber in einem sauberen Behälter. Beachte die Anweisungen auf der Verpackung. 
  3. Einbringen: Gebe die vollständig benetzten Steine in die ausgekofferte Fläche und verteile sie gleichmäßig.
  4. Verdichten: Nutze eine Kelle und verdichte die Kiesfläche. Gleiche Unebenheiten aus und sorge für eine plane Fläche.
  5. Aushärten: Die Fläche sollte in der Aushärtephase mindestens 24 Stunden vor Feuchtigkeit geschützt werden. Im Anschluss sollte eine Schicht Steinkleber mit der Rolle auf die ausgehärtete Fläche aufgetragen werden.

Für eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung, schau dir unseren DIY Guide an:

Easy to Clean: Einfache Pflege fester Splitt- und Kiesflächen

Die Pflege fester Splitt- und Kiesflächen war noch nie so einfach. Dank des zerogreen® Steinklebers lassen sich Verschmutzungen und Verunreinigungen mühelos entfernen. Durch die feste Verbindung der Steine bleibt der Schmutz an der Oberfläche und kann einfach abgefegt oder abgespült werden. Spare Zeit und Aufwand bei der Reinigung deiner Flächen.

zerogreen + zerogreen = Maximale Performance

Unsere zerogreen® Produkte ergänzen sich optimal, um maximale Performance für deine Kies- & Splittflächen zu erzielen. Nach einer Kiesverfestigung mit unserem Steinkleber kannst du deine Kiesflächen mit einem unserer hochwertigen Grünbelagentferner pflegen, damit auch Grünbelag, Algen und Pilze dauerhaft ferngehalten werden. Mit zerogreen® erhältst du ein umfassendes System für die optimale Pflege und den Schutz deiner Außenbereiche.

Unser Engagement für Qualität

Jedes Produkt, das wir herstellen, spiegelt unser Engagement für Qualität wider. Als Handwerker wissen wir, dass Qualität und Effizienz Hand in Hand gehen. Deshalb sind unsere Produkte so konzipiert, dass sie auch den anspruchsvollsten Reinigungsaufgaben standhalten. Obwohl sie professionelle Qualität bieten, sind unsere Produkte für jeden einfach zu verwenden. Unser Engagement für Qualität und unser Verständnis für die Bedürfnisse unserer Kunden macht uns zu einer zuverlässigen Wahl für alle deine Reinigungsbedürfnisse. Wir stehen hinter jedem einzelnen Produkt und unterstützen dich bei Fragen und Anliegen. Bei zerogreen® kannst du auf kompetente Beratung und Unterstützung zählen.

Möchtest du deinen Verbrauch ausrechnen? Dann nutze ganz einfach unseren Verbrauchsrechner:

Rezensionen
Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Bevor du mit der Verfestigung der Steine beginnst, bereite den Untergrund vor, indem du ihn auf die nötige Tiefe auskofferst und verdichtest. Es sollte außerdem ein Unkrautvlies als Trennschicht genutzt werden.

Vermische deinen sauberen und trockenen Splitt/Kies mit dem zerogreen® Steinkleber in einem sauberen Behälter. Hierzu kannst du einen Zwangsmischer oder eine Betonmischmaschine nutzen. Beachte die Anweisungen auf der Verpackung.

Circa 24 Stunden, die tatsächliche Zeit ist abhängig von Wetter und Witterung. Die Fläche sollte in der Aushärtephase mindestens 24 Stunden vor Feuchtigkeit geschützt werden.

Die feste Verbindung der Steine bildet eine Barriere, die das Eindringen von Unkrautsamen verhindert. Dies verhindert effektiv Unkrautwuchs auf deinen Splitt- und Kiesflächen.

Unter sauberem und trockenem Splitt oder Kies verstehen wir Material, das frei von Schmutz, Staub und Feuchtigkeit ist. Die Sauberkeit des Materials ist wichtig, um eine optimale Haftung des zerogreen® Steinklebers zu gewährleisten. Staub und Schmutz können die Bindung zwischen dem Kleber und den Steinen beeinträchtigen. Möchtest du also deinen alten Kies oder ungewaschenen Splitt nutzen, solltest du ihn vorher waschen und trocknen.

Du kannst den zerogreen® Steinkleber auf allen Splitt- und Kiesflächen rund um dein Zuhause anwenden. Er eignet sich ideal für Gartenwege, Terrassen, Kiesbeete, Seitenstreifen, Baumscheiben oder sonstige Bereiche mit Kies- und Splittboden. Er ist jedoch nicht für PKW-Belastung geeignet.

Ja, unser Steinkleber ist für alle Arten von Splitt- und Kiesflächen geeignet. Er ist für die Anwendung mit Splitt oder Kies mit einer Korngröße von bis zu 32 mm ausgelegt. Dies ermöglicht eine breite Palette von Anwendungen, von feinem Splitt bis hin zu gröberem Kies. Bitte beachte jedoch, dass bei gröberem Material möglicherweise mehr Klebstoff benötigt wird, um eine vollständige Abdeckung und eine dauerhafte Bindung zu gewährleisten.

Ein Gebinde unseres Steinklebers kann mit bis zu 75 kg Splitt/Kies gemischt und verarbeitet werden. Die Menge an Gebinden, die du benötigst, hängt von der Größe, Tiefe und Beschaffenheit deiner Fläche ab. Die Tiefe sollte mindestens 3 Korngrößen übereinander betragen, mindestens jedoch 3cm. Für Hilfe kannst du unseren Verbrauchsrechner nutzen.

Ja, man kann Splitt- und Kiesflächen versiegeln, und genau dafür ist unser zerogreen® Steinkleber ideal geeignet. Er wirkt wie eine Versiegelung, indem er die Steine fest miteinander verbindet und eine stabile, trittfeste und unkrautfreie Oberfläche bildet. Diese Art der 'Versiegelung' hat den Vorteil, dass sie die natürliche Optik und Haptik der Steine erhält, gleichzeitig aber die Funktionalität und Pflegeleichtigkeit einer versiegelten Fläche bietet. Darüber hinaus bleibt die Fläche wasserdurchlässig, was eine gute Drainage gewährleistet und Staunässe vermeidet."

Die Pflege deiner mit zerogreen® Steinkleber verfestigten Splitt- oder Kiesfläche ist unkompliziert und erfordert wenig Aufwand. Einfaches Kehren oder Abspritzen mit Wasser genügt in den meisten Fällen, um Verschmutzungen zu entfernen, da die feste Verbindung der Steine verhindert, dass Schmutz tief in die Fläche eindringt. Für den Fall, dass sich Grünbelag, Algen oder Pilze auf deiner Fläche bilden sollten, empfehlen wir den Einsatz einer unserer zerogreen® Grünbelagentferner. Diese sind speziell auf unsere Produkte abgestimmt und entfernen effektiv und schonend Grünbeläge und andere organische Verschmutzungen, ohne die Festigkeit der Steine zu beeinträchtigen.


Deine Frage war nicht dabei? Kein Problem! Kontaktiere einfach unseren Support. Wir finden sicherlich eine Antwort auf deine Frage!
Gefahrenhinweise

Wichtige Neuerung:

im August 2020 wurde eine neue Beschränkung für Diisocyanate im Rahmen von REACH gesetzlich verabschiedet. Diese Beschränkung gilt für alle Produkte, die freie Diisocyanate in Konzentrationen von 0,1 Prozent und mehr enthalten. Sie legt sowohl die Notwendigkeit einer obligatorischen Schulung aller Mitarbeiter im Umgang mit solchen Produkten als auch zusätzliche Kennzeichnungspflichten fest. Sie kann in allen EUSprachen auf EUR-Lex, die Website der Europäischen Union, die Zugang zum EU-Recht bietet, nachgelesen werden.

Das umfassende Schulungsprogramm ist auf einer Online-Plattform verfügbar, die am 1. November 2021 offiziell gestartet wurde und über www.safeusediisocyanates.eu erreichbar ist.

 _______________

Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008

Der Stoff ist gemäß CLP-Verordnung eingestuft und gekennzeichnet.

Gefahrenpiktogramme

GHS07 

Signalwort Gefahr

Gefahrbestimmende Komponenten zur Etikettierung:

Hexamethylenediisocyanate, Oligomere
Reaktionsmasse aus Bis(1,2,2,6,6-pentamethyl-4-piperidyl)-sebacat und Methyl-1,2,2,6,6- pentamethyl-4-piperidyl-sebacat

Gefahrenhinweise

H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H335 Kann die Atemwege reizen.
H412 Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.